Keirut Wenzel
* Das Bakterium schlägt zurück *

Vorsicht! Studien beweisen: Regelmäßiger und vor allem genüsslicher Sex macht schlau und fördert zudem die Treue! Wirklich? Haben Sie jetzt Angst, dass Sie verblöden, weil letzte Woche für Zärtlichkeiten zu wenig Zeit war? Oder lesen Sie gerade weiter, weil Sie auf die Masche reingefallen sind, dass ein Warnhinweis und das Wort "Sex" zu Beginn eines Textes Aufmerksamkeit erzeugen?

 

Der Diplom-Biologe Keirut Wenzel zeigt uns auf vergnügliche Weise, wie amüsant und kurzweilig Wissenschaft sein kann. Er zitiert ernstzunehmende Studien, die belegen, dass Dummheit ansteckend ist. Andererseits soll Blasendruck das Denkvermögen erhöhen. Kann die Krone der Schöpfung also folgenlos Doku-Soaps anschauen, wenn sie während der Werbung nicht zur Toilette geht?

Der Mensch hat es sich in der Evolution zu lange gemütlich eingerichtet. Er dreht im Gartenhaus Energiesparlampen ein und pustet anschließend mit dem Laubbläser vier Stunden den Rasen frei. Er kauft Milch aus der Region und holt diese im neuen schicken SUV im Bioladen ab. Dauert ihm der Schnupfen einen Tag zu lang, so wird dieser mit Antibiotika bekämpft.

Aber das Bakterium schlägt zurück! Genau jetzt in diesem Augenblick auf Ihrem schmierig-verkeimten Smartphone! Können wir uns dagegen wehren? Mit Dyson Händetrocknern, die noch lauter sind als Laubbläser? Mit elektrischen Seifenspendern? Mit selbstreinigenden, drehenden Klobrillen? Wollen wir uns nicht lieber draufsetzen und mitfahren?

Biokulturelles Kabarett - höchst vergnüglich und eines dieser Programme, bei dem jeder etwas mitnimmt. Und sei es nur ein paar Bakterien vom Sitznachbarn.

 

"Alltägliches aus wissenschaftlicher Perspektive – frisch, frech und spritzig."
NORDWEST ZEITUNG

"Bissige Ironie ist seine Sache."
KÖLNISCHE RUNDSCHAU

"Meister der feinen Zwischentöne."
MAINZER ALLGEMEINE ZEITUNG

"Banal, brilliant und nah am Publikum"
NEUE WESTFÄLISCHE

"Ein Top-Comedian."
KÖLNER STADT-ANZEIGER

"Grandios."
SCHWARZWÄLDER BOTE

"Aus voller Kehle herzhaft und zwerchfellerschütternd gelacht. Und immer wieder der Sprung ins Publikum."
HEILBRONNER STIMME

 

WOher kommt der Name Keirut?

KEIRUT ist ein männlicher prußischer Name, wobei die Prußen ein alter baltischer Volksstamm waren, der auf dem Gebiet von Ostpreußen siedelte und bis Ende des 17. Jahrhunderts vollständig mit der umgebenden Bevölkerung verschmolz. Von der prußischen Sprache blieben lediglich nur Teile in wenigen schriftlichen Fragmenten, Orts- und Familiennamen und im ostpreußischen Platt erhalten. (siehe Wikipedia)

KEIRUT schreibt sich K-E-I-R-U-T (also wie BEIRUT nur mit K) und nicht KAIRUT, KAIRUTH, KAI-RUTH, KAYRUT, KAYRUTH, KAY-RUTH, KAYROT, KAYROTH, KAY-ROTH, KEIROT, KEIROTH oder KEI-ROTH oder oder oder ;-)

Angeblich leiten sich außerdem die Namen KAIRA und KEIRA von KEIRUT ab. KEIRUT ist also vom Namen her mit KEIRA KNIGHTLEY verwandt, die darüber hinaus vom Sternzeichen her ebenfalls Widder ist und vier Tage vor KEIRUT Geburtstag hat - yeah ...

 

 

Moderation

Sobald Keirut Wenzel auf die Bühne kommt, sorgt er sofort für beste Laune. Mit seinem ganz eigenen Charme bezieht er das Publikum spontan mit ein, improvisiert aus der Hüfte lockere Gespräche und scheut dabei auch nicht das direkte Bad in der Menge. Trotzdem bleibt Keirut Wenzel dabei vollkommen seriös.

Bei der Moderation zahlreicher Bühnenshows, Galas und Events (z.B. Nightwash live on Tour, All-Stars-Comedy, Comedy Tour, Unilever Food Solutions Jahrestagung, Grundsteinlegung Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns u.a.) fühlte sich das Publikum sofort wohl und aufgehoben - einfach gut unterhalten!

 

 

Vita

Keirut Wenzel tourt schon seit seinem Diplombiologiestudium quer durch Deutschland und hatte TV-Auftritte u.a. bei "Funkhaus", "Nightwash" oder "Ottis Schlachthof". Sein Soloprogramm "perfekt verplant" wurde von Sat.1-Comedy komplett aufgezeichnet und ausgestrahlt. Als Moderator begeistert Keirut Wenzel bei zahlreichen Bühnenshows, Galas und Events.

Auch als Schauspieler ist Keirut Wenzel im TV präsent. So präsentierte er eine eigene Comedyreihe im "ARD-Morgenmagazin", spielte Gastrollen u.a. in der "Harald-Schmidt-Show", bei den "Anrheinern", bei "Pastewka" und "Leider lustig" und war als regelmäßiger Sketchpartner von Kaya Yanar in der preisgekrönten Sat1-Comedy "Was guckst Du?!" zu bewundern.

 

Credits

Auswahl: * AIDA * Comedy Tour * Deutscher Sparkassen- und Giroverband * Funkhaus (WDR) * Guckst du weita! (SAT1) * Harald-Schmidt-Show (SAT1) * Konica Minolta * Leider lustig (KiKa) * Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns * Media Markt * Morgenmagazin (ARD) * Moseltagung der Deutschen Schädlingsbekämpfer * Nightwash (WDR) * OBI * Ottis Schlachthof (BR) * Pastewka (SAT1) * Siemens * Unilever Foodsolutions * Vaillant * Volksbank * Was guckst du?! (SAT1) *

 

GIGGEL

Keirut Wenzel ist Mitglied bei GIGGEL.de - Komik direkt vom Erzeuger! GIGGEL ist eine Comedy- und Kabarettplattform fabelhafter Bühnenkünstler, die dort ihre individuellen Humorfarben präsentieren. GIGGEL wurde von den Künstlern selber gegründet - ganz ohne Großkonzern und Datenkrake im Hintergrund!

Für Humor-Liebhaber und Satire-Feinschmecker bietet GIGGEL täglich neue exklusive Videos, Backstagetalk, Terminsuche in direkter Umgebung, Gewinnspiele und vieles mehr!

Noch nie war es so einfach, über Qualitätskomik deutschlandweit zuverlässig informiert zu werden - und das alles kostenlos!

 

 

Kontakt

Büro
Keirut Wenzel

+49 (0) 221 - 977 53 17

wenzel [at] keirut.de
 

Für Mails direkt an Keirut Wenzel verwenden Sie bitte das folgende Kontaktformular:

 

© 2019 Keirut Wenzel

Kontakt Büro:

+49 (0) 221 - 977 53 17

wenzel [at] keirut.de